Die christlichen Kirchen sind schlecht beraten, wenn sie ihre Sektenkritik mit staatlichen verbinden und sich nicht schützend vor diese Gruppen stellen, auch wenn sie deren Überzeugungen für falsch halten. Wenn sie weiter wie bisher schrumpfen, ist es ohnehin nur eine Frage der Zeit, bis sie selbst öffentlich als Sekten wahrgenommen werden.
Professor Robert Spaemann, Philosoph, in der Zeitschrift "Cicero", 2004

IMMER WENIGER WORTE

Lyrik in Haiku-Form - Buch von Dr. Margarete Dierks

Die Journalistin Dr. Margarete Dierks war Referentin auf zahlreichen UA-Seminaren.


56 Seiten, 7 Abbildungen, Broschur 1986

ISBN 3-87-390-083-1

Bezugsquelle:
Justus von Liebig Verlag
Gagernstr. 7-9
64283 Darmstadt