Richard Wagner verstand sich nicht als Zeitgenosse des 19. Jahrhunderts, sondern als dessen Überwinder. Im Geiste verkehrte er mit denen, die er als Gleichgestellte und Gleichgesinnte erachtete, mit Sophokles, Shakespeare und Calderon, den großen Dramatik
Eberhard Straub 1983 in der FAZ

Räume, Dimensionen, Weltmodelle - Impulse für eine andere Naturwissenschaft

Buch von Jochen Kirchhoff zu seinem Vortrag im Gartenhaus Pinneberg

Der Zen-Weg einer neuen Physik und Kosmologie und zu einem wirklichen Verständnis dieser Welt. Jochen Kirchhoff zeigt, daß der Urknall ein Phantasiegebilde ist, weist nach, wo Einstein irrte, und erklärt, warum die Quantentheorie mehr verschleiert als erhellt.
Mit seinem Buch werden erstmals die Phänomene Anziehungskraft, Licht und kosmische Bewegung umfassend verstehbar.


336 Seiten, Broschur

ISBN 3-424-01449-4
Preis: 22,50 € inkl. MwSt. zzgl. Porto

Bezugsquelle:
Diederichs New Science
Hugendubel GmbH & Co. KG, München

Telefon (01801) 484 484
Telefax (01801) 484 585
www.hugendubel.de