Warum kann ein Staat etwas gegen Sekten haben? Nur darum, weil er anfängt, sich selbst als "Gemeinschaft", als Wertegemeinschaft zu verstehen, als Großkirche, die Dissidentengemeinschaften ausschließt.
Professor Robert Spaemann, Philosoph, in der Zeitschrift "Cicero", 2004

"Aus dem Schwerpunkt leben"

Leben und Werkgeschichte des Heinrich von Kleist

Abendveranstaltung von GARTENHAUS Pinneberg und Unitarische Akademie im Rahmen der Pinneberger Kreiskulturtage am 5. Mai 2005 im Gartenhaus

Text & Konzeption: Günter Pahl-Keitum

Ausführende: Vera Burkhardt, Anja Katharina Grumann, Katja Pilaski und Günter Pahl-Keitum

Ort: GARTENHAUS Pinneberg
Tangstedter Straße 22


Zeit: 20.00 Uhr