"Der Mensch ist das Wesen, welches will."
Friedrich Schiller, Dichter

Religionsphilosophisches Seminar

22.-24. September
Jugendgästehaus Mainz (DJH)
Otto-Brunfels-Schneise 4
55130 Mainz


Wie bereits angekündigt (unitarische blätter 6/2005 und 1/2006) lädt der Geistige Rat der Deutschen Unitarier zu einem Seminar »Religion - Weltanschauung - Philosophie« ein. Diese drei Begriffe, die aktuell in unserer Religionsgemeinschaft diskutiert werden und deren Klärung für die Zukunft unserer Gemeinschaft von wesentlicher Bedeutung ist, wollen wir geinsam erörtern.

Als Referenten konnten wir gewinnen: Renate Bauer (Freireligiöse Landesgemeinde Baden), Wigmar Bressel (Unitarische Akademie), Prof. Dr. Helmut Kramer (Deutsche Unitarier), Dr. Volker Müller (Dachverband Freier Weltanschauungsgemeinschaften).


Programmablauf

Freitag
ab 16 Uhr Eintreffen in Mainz
18:00 Uhr Abendessen
19.30 Uhr Film zur Einstimmung
Tagesausklang

Samstag
7.00-8.30 Uhr Frühstück
9.00 Uhr Referate zur Einführung
Pause
Fragen an die Referenten / Diskussion
12.00 Uhr Mittagessen
14.00 Uhr Kreativ- und Kulturgruppen
18.00 Uhr Abendessen
19.30 Uhr Plenum (Gedanken / Ergebnisse aus den Gruppen)
offenes Ende
evtl. Singen und Tanzen

Sonntag
7.00-9.00 Uhr Frühstück
10.00 Uhr Feierstunde
anschließend Schlussrunde
12.00 Uhr Mittagessen

Seminarkosten
(Unterkunft und Vollpension)
Mehrbettzimmer 60 € (inkl. Bettwäsche)
Tagesgäste 34 € (inkl. Mittag- und Abendessen)

Anmeldung bis zum 6. Juni
schriftlich an:
Christian Karden
Quellhofstr. 72
34127 Kassel
oder per
E-Mail: Seminar-Mainz@unitarier.de

Da wir die Tagungskosten vorab an die Jugendherberge überweisen müssen,
bitten wir um Überweisung der Seminargebühr bis zum 6. Juni auf das Konto
Christian Karden Nr. 1004894732 bei BLZ 520 503 53, STICHWORT: SEMINAR MAINZ

Kinderbetreuung mit Wiebke Münsterberg wird angeboten.
Vegetarische Verpflegung wird angeboten.
Falls gewünscht, bitte bei der Anmeldung angeben.

Dieses Seminar wird unterstützt von der Carl-Kuhlmann-Stiftung der Unitarischen Akademie.