"Blick in die Natur und beruhige Dein Gemüt über das Müssende."
Ludwig van Beethoven, Komponist

Mary Wigman

Tanz-Seminar von Gartenhaus Pinneberg und Unitarische Akademie vom 14.-15. November 1986 im Gartenhaus

In Erinnerung an die bedeutende Tänzerin und Tanzreformatorin MARY WIGMAN anläßlich der Wiederkehr ihres 100. Geburtstages am 13. November 1986.

Zeit: Freitag/Sonnabend, den 14. und 15. November 1986
Ort: GARTENHAUS PINNEBERG

Prof. Roger George, zeitweilig Schüler und Mitarbeiter Mary Wigmans, tanzte die Hauptpartien in den Wigman-Inszenierungen am Nationaltheater Mannheim 1955/58. Über seine Leistungen schrieb damals die Rhein-Neckar-Zeitung: "Er führt die Ideen Mary Wigmans so exakt und so scharf profiliert aus, daß sowohl sein technisches Können als auch der künstlerisch-geistige Plan der Choreographie in makelloser Klarheit deutlich werden."

Alle die in den letzten Jahren Roger Georges Seminare über künstlerischen Tanz für Studierende und Laien besuchten, konnten einer Tradition der Bewegungskunst von ungebrochener Lebendigkeit und Aussagekraft begegnen.

Diese Bildungsfreiheit für künstlerischen Tanz wird bestimmt sein von der Erinnerung an die Exponentin einer neuen Bewegungskunst, die die Welt einst als "Deutschen Tanz" bezeichnete.
Neben diesem Seminar für Ausdruckstanz lade ich ein zu einem öffentlichen "Mary Wigman-Abend" am Sonnabend, den 15. November 1986, 20.30 Uhr, im GARTENHAUS PINNEBERG

Günter Pahl


Tagungsprogramm: (Änderungen vorbehalten)


Freitag 14. November 1986

Anreise ab 17.00 Uhr
19.30 - 22.00 Uhr: Roger George: Einführung in die elementaren Techniken des Wigman-Tanzstils. Erarbeitung von Tanzgestaltungen

Sonnabend, 15.November 1986

8.30 Uhr: Frühstück
9.15 - 12.00 Uhr: Roger George: Wigman-Technik und spezifische Bewegungsmuster wie Labans "Raumskala", Wege, Kreise und Vibrati
12.30 Uhr: Mittagessen, Mittagsruhe
14.45 Uhr: Kaffeetrinken
15.15 - 17.00 Uhr: Roger George: Schrittfolgen, gestalterische Formen und Inhalte Erarbeitung von Tanzgestaltungen
18.00 Uhr: Kleiner Abendimbiß

Öffentliche Veranstaltung:
20.30 Uhr: Vortrags- und Darbietungsabend - "Mary Wigman"
22.00 Uhr: Gemeinsames Abendessen (Anmeldung erforderlich!) Sylter Muscheln - in Keitumer Variationen

Tagungskosten
Verpflegung, Tagungsgebühr (Einschl. Abendessen am Sonnabend.) 75,00 DM
für Jugendliche, Studenten, Wehrpflichtige/ZDL: DM 40,00
Privatunterkünfte im Hause stehen in begrenzter Anzahl zur Verfügung (DM 10,00 pro Nacht o. Bettw.) Im Schlafsack DM 5,00. Dunkle Trikotkleidung bzw. dunkler Gymnastikanzug - Damen mit schw. Rock - ist wünschenswert.
Hotelunterkünfte können vorbestellt werden und sind vom Teilnehmer direkt zu bezahlen.

Leitung der Tagung: Günter Pahl

Diese Tagung ist eine Veranstaltung der UNITARISCHEN AKADEMIE.