Die Verankerung der Toleranz in der Überzeugung vor der Würde der Person ist eine solide Verankerung. Wo hingegen Toleranz zum höchsten Wert stilisiert wird, wo sie selbst an die Stelle der Überzeugungen tritt, die zu respektieren sind, da wird sie grundlos und hebt sich selbst auf.
Professor Robert Spaemann, Philosoph, in der Zeitschrift "Cicero", 2004

ERKUNDUNGEN ÜBER FRIEDRICH HEBBEL

Hörfolge, erschienen in der Reihe GARTENHAUS EDITIONEN des GÜNTER PAHL VERLAGs


Autor:
Günter Pahl

Sprecher:
Ute George
Günter Pahl


Ton-Ingenieur:
Ilse Rothhämel

ISBN 3-929857-05-7
Preis: 9,95 € inkl. MwSt. zzgl. Porto

Bezugsquelle:
Günter Pahl Verlag
Tangstedter Straße 22
25421 Pinneberg
Tel.: 0 41 01-22 4 86