"Die arme Materie, die man grau nennt und plump, bleiern, tot und stumpfsinnig, wird gerettet von Giordano Bruno, indem er den vorsokratischen Blick als neuheidnischen in die Welt bringt."
Ernst Bloch, Schriftsteller
Vortrag: Johannes Brahms
Autor: Wigmar Bressel

Vortrag, 26 Seiten, Dauer ca. 120 Minuten (mit Musik, wenn man der Auswahl folgt

Der Weg aus dem Hamburger Gängeviertel über Hildesheim und Leipzig (Liszt) nach Düsseldorf - Die Jahre mit Schumanns - Die Liebesgeschichte - Als Hofkomponist in Detmold - Das 1. Klavierkonzert für Leipzig - Verlobung in Göttingen - Rückkehr nach Hamburg - Wien, Baden-Baden - Die 1. Sinfonie - Ungarische Tänze

Musikliste

Dieser Vortrag ist im HTML-Format

Preis: 3 EUR

Vortrag: Versöhnung mit der Natur
Autor: Wigmar Bressel

Versuch über ein urmenschliches Problem:
Versöhnung mit der Natur.

Dieser Vortrag ist im PDF-Format und benötigt das kostenlose Programm ACROBAT READER.

Preis: 3 EUR

Vortrag: Der unitarische Mensch (Versöhnung mit der Natur, Teil II)
Autor: Wigmar Bressel 
 
Der Mensch ist nicht der ausgestoßene Idiot des Kosmos. Der wirklich lebendige Mensch ist leiblich, seelisch und geistig ein Angeblickter, Angerufener, vom Kosmos ganzheitlich ,Gemeinter´.
 
Dieser Vortrag ist im PDF-Format und benötigt das kostenlose Programm ACROBAT READER.

Preis: 3 EUR