"Die arme Materie, die man grau nennt und plump, bleiern, tot und stumpfsinnig, wird gerettet von Giordano Bruno, indem er den vorsokratischen Blick als neuheidnischen in die Welt bringt."
Ernst Bloch, Schriftsteller
Vortrag: Vom Wesen des Rhythmus.
Autor: Reinhard Seebohm
 
Ludwig Klages: Vom Wesen des Rhythmus. Takt und Rhythmus in der lebensphilosophischen Deutung Ludwig Klages´

Vortrag im Rahmen eines Klages-Seminars der Unitarischen Akademie im Juni 2004
 
Dieser Vortrag ist im PDF-Format und benötigt das kostenlose Programm ACROBAT READER.

3 Euro